hvwl logo

Niederlassung

"In der Allgemeinmedizin brauchen wir die besten und motiviertesten Ärzte. Ihre Kreativität, ihr Wissensdurst und die Leidenschaft zum Patienten machen sie zu interdisziplinären Generalisten mit höchster gesellschaftlicher und politischer Anerkennung."

Zitat: Dr. Michael Bloch, Arzt in Weiterbildung, April 2017
Wie geht es nach dem Studium weiter?

Sie haben das Studium erfolgreich abgeschlossen und die Approbation ist erteilt.

Wenn Sie sich als Hausarzt niederlassen möchten, müssen Sie zunächst die Weiterbildung zum Facharzt Allgemeinmedizin absolvieren. Sie findet überwiegend in einem Krankenhaus statt, kann aber auch in einer Praxis bei einem niedergelassenen Allgemeinmediziner absolviert werden.

Sie haben sich entschieden und möchten sich als Hausarzt niederlassen! Dazu benötigen Sie in Westfalen-Lippe den Eintrag im Arztregister und eine Zulassung als Vertragsarzt von der Kassenärztlichen Vereinigung Westfalen-Lippe (KVWL).

-> Arztregister und Zulassung

Suche

Login