hvwl logo

Deutscher Hausärzteverband unterstützt Herzwochen 2017

Herzwochen 2017 KopieFoto: Deutsche Herzstiftung

Auch in diesem Jahr kooperiert der Deutsche Hausärzteverband im Rahmen der bundesweiten Herzwochen mit der Patientenorganisation Deutsche Herzstiftung. Die Herzwochen 2017 stehen unter dem Motto „Das schwache Herz“. Schwerpunkt ist hierbei die Volkskrankheit Herzinsuffizienz. Vom 1. bis 30. November wird die Patientenorganisation über den heutigen Stand der Medizin, Diagnose- und Behandlungsmöglichkeiten bei Herzinsuffizienz informieren.

Der Deutsche Hausärzteverband unterstützt die Herzwochen 2017 mit dem Angebot eines kostenfreien Aktionspakets (siehe beigefügtes Bestellfax). Es enthält das Herztagebuch für Patienten mit Herzschwäche, den Kleinen Patientenratgeber zur Herzschwäche, ein Wartezimmer-Plakat und einen Medikamenten-Pass.

Über 1.000 Herzwochen-Veranstaltungen sind geplant. Sämtliche Termine der Herzwochen finden
Sie ab Mitte Oktober im Internet unter www.herzstiftung.de/herzwochen.html oder rufen Sie an
unter Tel.: 069 955128-333.

Bestellfax zum Download 

Suche

Login