hvwl logo

140 Teilnehmer bei "Alles auf einen Streich"

2017 11 08 Alles auf einen StreichDie DMP-Fortbildung in der LWL-Klinik in Dortmund war wieder sehr gut besucht. Foto: Rolf Granseyer 

Die DMP-Fortbildung „Alles auf einen Streich“ im Bezirk Westfalen-Süd des Hausärzteverbandes Westfalen-Lippe war ein voller Erfolg: Etwa 140 Hausärztinnen und Hausärzte nahmen an der Veranstaltung in der LWL-Klinik in Dortmund teil.

Als Einstieg in den Nachmittag führte Peter Schumpich (2. Vorsitzender Bezirk Süd) in die HZV-Verträge ein. Hier bestand lebhaftes Interesse. Anschließend wurden die für die DM-Programme relevanten Vorträge von den Referenten Dr. Michael Herr, Dr. Ronald Doepner und Prof. Dr. Thomas Heitzer gehalten.

„Die Vorträge waren wie immer praxisnah und auf die hausärztliche Praxis zugeschnitten“, zeigte sich Rolf Granseyer, 1. Vorsitzender des Bezirkes Westfalen-Süd, zufrieden. Diese erfolgreiche Veranstaltungsreihe wird auch im nächsten Jahr fortgesetzt.

 

Suche

Login