hvwl logo

HZV Schulungen

Fotolia 93556239 M Fortbildung

 Quelle: fotomek - Fotolia

Welche Vorteile bietet die HZV? Wie läuft die Patienten-Einschreibung und was unterscheidet die Abrechnung in der HZV zum EBM?

Antworten auf diese und weitere Fragen rund um die Organisation der hausarztzentrierten Versorgung in der Praxis bieten die verschiedenen Schulungsangebote zur HZV des Hausärzteverbandes Westfalen-Lippe. Die Themen werden fortlaufend erweitert und auf die Bedürfnisse der Praxen abgestimmt. Alle Themen und Termine finden Sie in unserem Fortbildungskalender unter:  Seminare zur HZV

 
HZV-Online-Seminare 
 
 
Konzept Online Schulungen 

 

Individuelle Praxisberatungen (KOSTENLOS)

Sie haben die Online-Seminare zur Umsetzung der HZV-Verträge besucht und sind immer noch verunsichert, wie sie die Verträge in der eigenen Praxis umsetzen können? Oder Sie haben bereits die ersten Patienten in die Verträge zur Hausarztzentrierten Versorgung eingeschrieben und fühlen sich noch nicht ausreichend auf die erste Abrechnung im Rahmen der HZV vorbereitet?

Dann bietet der Hausärzteverband Westfalen-Lippe neben den Online-Seminaren auch individuelle Praxisberatungen an. Hierbei handelt es sich um individuelle Beratungen zur Umsetzung der HZV-Verträge, die in den eigenen Praxisräumlichkeiten oder zur aktuellen Zeit auch online stattfinden. Bei einer Online-Praxisberatung erhalten Sie im Vorfeld den Link zur Teilnahme an einer Videokonferenz und die HZV-Referenten haben sogar die Möglichkeit, Präsentationen oder sonstige Schulungsunterlagen mit Ihnen zu teilen.  Erfahrenene HZV-Referenten können so gezielt HZV-Inhalte vermitteln und Tipps und Tricks zur Umsetzung in der eigenen Praxis geben. 

Bei Interesse können Sie im Folgenden eine unverbindliche Terminanfrage senden: 

  >> Hier geht's zur Terminanfrage von Praxisberatungen  

Suche

Login