Mein Verband

Visionen. Motive. Menschen.

Aktuelle Meldungen

Renitente Patient*innen: Online-Seminar stärkt Praxisteams

Hausarztpraxisteams sind immer öfter mit fordernden, rücksichtslosen oder teils sogar aggressiven Patientinnen und Patienten konfrontiert. Zahlreiche Medienberichte haben diese Problematik in den vergangenen Wochen thematisiert. Doch was tun, wenn schwierige Patienten den Praxisalltag stören und die Stimmung im Team belasten? Mit dem Online-SeminarRenitente Patient*innen – und jetzt?“ für Ärztinnen, Ärzte und das gesamte Praxisteam widmet sich der Hausärzteverband Westfalen-Lippe am Mittwoch, 1. März, von 15 bis 17 Uhr genau diesem Thema.

Referentin Dr. Susanne Frölich-Steffen zeigt auf, welche kommunikativen Strategien es gibt, um mit Aggressionen umzugehen und dabei die eigene Position zu wahren. Im Kurzworkshop erfahren Renitente Patienten AdobeStock 327349324 Ärztinnen und Ärzte zudem, wie sie mit Widerspruch umgehen und diesen kontern können, ohne die therapeutische Beziehung zu gefährden.

Anmeldungen sind hier möglich.

 

 

 

 

 

 

Foto: adobe.stock.com

Kontakt

Hausärzteverband Westfalen-Lippe e.V.
Geschäftsstelle

Massener Straße 119 a
59423 Unna

Telefon: +49 2303 94292-0
Telefax: +49 2303 94292-299

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kundenzufriedenheit

"AUSGEZEICHNET"

bereitgestellt von Meinungsmeister


© Hausärzteverband Westfalen-Lippe e.V.