Skip to main content

Mein Verband

Visionen. Motive. Menschen.

Aktuelle Meldungen

11
Januar
2024

Karrierechance für MFA: Erstes VERAH-Kompaktseminar in OWL

Der Beruf der Medizinischen Fachangestellten (MFA) ist vielseitig, anspruchsvoll und bietet vor allem in der Hausarztpraxis viele Entwicklungsmöglichkeiten. Für erfahrene MFA aus Ostwestfalen-Lippe gibt es im Frühjahr nun erstmals eine Karrierechance direkt vor Ort: Ab dem 4. März organisieren der Hausärzteverband Westfalen-Lippe und das Institut für hausärztliche Fortbildung (IHF) ein Qualifizierungsangebot zur Versorgungsassistenz in der Hausarztpraxis (VERAH) in Gütersloh. Das VERAH-Kompaktseminar findet in drei Veranstaltungsblöcken, vom 4. bis 8. März, vom 18. bis 21. März und vom 10. bis 11. April 2024 statt. Die Teilnehmenden werden geschult im Hinblick auf die Themen Case-Management, Gesundheits-, Präventions, Wund-, Technik-, Besuchs- und Notfallmanagement.


11
Januar
2024

Krisengipfel: Reformvorschläge sind „ein erster Schritt“ in die richtige Richtung

Nach dem Krisengipfel zur hausärztlichen Versorgung mit dem Bundesministerium für Gesundheit am Dienstag zeigt sich Lars Rettstadt, 1. Vorsitzender des Hausärzteverbandes Westfalen-Lippe, optimistisch. „Bundesgesundheitsminister Lauterbach hat eine Reihe von Reformvorschlägen vorgelegt, die in die richtige Richtung gehen. Wenn die Vorhaben in dieser Form und zeitnah umgesetzt werden, dann ist das eine gute Nachricht für die hausärztliche Versorgung in Deutschland “, so Rettstadt. Nach jahrelangen Reformstau gebe es inzwischen aber so viele Baustellen, dass der gestrige Gipfel nur ein erster Schritt sein könne. „Es braucht einen langen Atem, um hausärztliche Versorgung nachhaltig auf stabile Beine zu stellen“, so Rettstadt.


22
Dezember
2023

Maren Haiges im Interview: "Medizin ist bunt!"

Von der Narkoseärztin zur Hausärztin ist sicher nicht der gängige Weg in die Hausarztmedizin. Für Maren Haiges, die sich im Juli 2022 mit einer eigenen Praxis in Bochum niedergelassen hat, war es aber genau der richtige. Warum? Das hat sie uns im Interview verraten.


21
Dezember
2023

Schulung „Leichte Sprache im Patientengespräch“ für Mediziner*innen und med. Fachangestellte

Eine gute Kommunikation ist das A und O im Gespräch mit Patienten und deren Angehörigen. Aber nicht alle Menschen verstehen „das gesprochene Wort“ gleich gut.


18
Dezember
2023

Der neue "Hausarzt in Westfalen" ist da: Gedruckt oder als E-Paper

Der neue "Hausarzt in Westfalen" ist da: In diesen Tagen wird er an die Praxen in Westfalen-Lippe geliefert und ist ab sofort auch als E-Paper in der Mediathek auf der Website des Hausärzteverbandes Westfalen-Lippe abrufbar. Und auch der Fortbildungskalender 2024 ist frisch veröffentlicht.