Mein Verband

Visionen. Motive. Menschen.

VERAH®mobil

Leasing-Angebot für Mitglieder

Exklusives Leasing-Angebot für die Mitglieder des Hausärzteverbands Westfalen-Lippe

Zu den Hauptaufgaben einer VERAH® gehört die Entlastung des Arztes bei Hausbesuchen. Dafür ist in der Regel ein eigenes Fahrzeug erforderlich - ein VERAH®mobil!




Die Hausärzte können hier im Rahmen des Vertrags zur HZV  ihre Versorgungsassistentinnen (VERAH®) mit einem Kleinwagen ausstatten, der zu besonders günstigen Konditionen geleast werden kann. Dabei haben Hausärzte die Möglichkeit aus Angeboten mit E-Autos oder mit effizienten Benziner/Diesel zu wählen.

Sie profitieren vom Exklusiv-Leasingangebot bei bestehender Mitgliedschaft im Hausärzteverband, Teilnahme an der HZV und Beschäftigung einer VERAH®. Das VERAH®mobil sorgt bei den Hausbesuchen für einen hohen Wiedererkennungswert.

 

Elektro­mobilität

Mit unserem markenneutralen Leasingpartner, der Kazenmaier Fleetservice GmbH, können wir Ihnen exklusive Leasingangebote für geförderte Elektroautos als VERAH®mobil anbieten.

Logo Kazenmaier 300px RGB

Mit der Förderung aus den Mittel des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz (Umweltbonus) können Sie jetzt günstig auf Elektromobilität umsteigen und dauerhaft Mobilitätskosten sparen.

Flyer Renault TwingoDas Beste dabei! Kazenmaier übernimmt die komplette Abwicklung der Förderung und der Fahrzeugbeschaffung bereits ab einem Fahrzeug.

Leasen Sie jetzt ein VERAH®mobil, zum Beispiel den Renault Twingo Electric Zen ab nur 121,53 € netto / Monat inkl. Umweltbonus bei 1000€ Anzahlung

Zum Angebot

Flyer Renault TwingoOder den Renault Twingo Electric Zen ab nur 167,40 € netto / Monat inkl. Umweltbonus ohne Anzahlung

Zum Angebot

Förderung zum E-VERAH®­mobil

Der Hausärzteverband Westfalen-Lippe fördert Sie zusätzlich bei der Umsetzung der Elektromobilität. Sie sind für das Leasingangebot zum VERAHmobil berechtigt und können zusätzlich noch mindestens 500 eingeschriebene HZV-Patienten nachweisen?

Dann fördern wir Sie mit 20 € monatlich beim Leasing eines E-VERAHmobil, z. B. den Renault Twingo Electric Zen -> Leasingrate 121,53 € netto/Monat – 20 € mtl. Zuschuss durch den Hausärzteverband Westfalen-Lippe entspricht 101,53 € pro Monat.

Ihnen fehlen nur wenige Patienten bis zum Erreichen der 500 eingeschriebenen HZV-Patienten? Dann sprechen Sie uns an, wir unterstützen Sie gern bei der Umsetzung der HZV.

Herr Björn Hörhold
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: 02303 94 292 141

Effizienter Benziner / Diesel

Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, mit unserem Leasingpartner, dem Autohaus Hoffmann, einen VW-Up mit effizientem Verbrennungsmotor in unterschiedlichster Ausstattung zu leasen.

autohaus hoffmann logo


Leasen Sie jetzt ein VERAH®mobil, zum Beispiel den VW-Up für nur 149,00 €  netto/Monat inkl. Zulassung, Überführung und Folierung

Zum Angebot                                                                                                                      VERAHmobil Hoffmann

Sollten Sie Interesse an einem eigenen VERAH®mobil haben, melden Sie sich bei Ihrem Ansprechpartner beim Hausärzteverband Westfalen-Lippe.

Das Autohaus Hoffmann kümmert sich um die Fahrzeugbeklebung, die Zulassung und auf Wunsch auch um die Überführung.
 
Herr Björn Hörhold
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: 02303 94 292 141
 

Kontakt

Hausärzteverband Westfalen-Lippe e.V.
Geschäftsstelle

Massener Straße 119 a
59423 Unna

Telefon: +49 2303 94292-0
Telefax: +49 2303 94292-299

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kundenzufriedenheit

"AUSGEZEICHNET"

bereitgestellt von Meinungsmeister


© Hausärzteverband Westfalen-Lippe e.V.