hvwl logo

"Bootcamp Werkzeugkasten Niederlassung": Im September geht es ins Münsterland

HZV mit Daumen hochDurchgeimpft, frisch getestet und an der frischen Luft: So konnten die Teilnehmer*innen des Bootcamps in Sundern zwischen den Kompakt-Seminaren auch entspannte Pausen verbringen. (Foto: Hausärzteverband Westfalen-Lippe)

Endlich ist es wieder möglich, sich bei Präsenzveranstaltungen zu sehen und in den direkten Austausch zu gehen. Beste Voraussetzungen also für das Bootcamp Werkzeugkasten Niederlassung am Sorpesee in Sundern (Sauerland): Im Juni kamen hier Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Westfalen-Lippe und dem gesamten Bundesgebiet zusammen, um sich in gleich vier kompakten Werkzeugkasten-Modulen rund um die Themen Abrechnung, Standort- und Praxiswahl, Finanzierung, Versicherung, Freude mit Formularen und Umgang mit Bürokratie zu informieren, von frisch Niedergelassenen Expertentipps aus der Praxis zu erhalten und neue Kontakte zu knüpfen.

"Die Stimmung war klasse", freut sich Christina Ebmeyer vom Fortbildungsteam des Hausärzteverbandes Westfalen-Lippe über die gelungene Veranstaltung. "Es gab viele spannende Gespräche zur aktuellen Lage in den Praxen, zu Träumen, Visionen und ganz konkrete Ratschläge für den Weg in die Hausarztpraxis. VieleTeilnehmer hatten schon klare Pläne zu ihrer Niederlassung vor Augen und konnten sich gegenseitig wertvolle Tipps geben. Zudem erfuhren sie viel über Berufspolitik und konnten sich mit Vorstandsmitgliedern aus dem Hausärzteverband im Gespräch austauschen - und das Ganze in lockerer Atmosphäre und schöner Umgebung. Das macht schon jetzt Lust auf das nächste Bootcamp!"

Das nächste Bootcamp Werkzeugkasten Niederlassung findet vom 02. bis 04.09.2021 in Ibbenbüren im Münsterland statt. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Zur Anmeldung Bootcamp Münsterland

Suche

Login