hvwl logo

"Train the Trainer": Basistraining für weiterbildungsbefugte Hausärzt*innen

HZV mit Daumen hoch

Das Kompetenzzentrum Weiterbildung Allgemeinmedizin Westfalen-Lippe (KWWL) bietet regelmäßig Fortbildungen für Ärztinnen und Ärzte in Weiterbildung zum Facharzt für Allgemeinmedizin und deren Weiterbildungsbefugte in Klinik und Praxis an. Beim nächsten "Train the Trainer"-Basistraining für weiterbildungsbefugte Hausärztinnen und Hausärzte sind noch Plätze frei: In einem 1,5 tägigen Blockseminar mit begleitendem E-Learning erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer Informationen zu rechtlichen Rahmenbedingungen, organisatorischen und formalen Fragen rund um die Weiterbildung zum Facharzt*in für Allgemeinmedizin und intensives Feedbacktraining im vertraulichen Rahmen, mit Möglichkeit zu Klärung Ihrer aktuellen Fragen rund um die Weiterbildung.

Das Training soll dazu beitragen, die Praxis der Teilnehmer*innen für Ärztinnen und Ärzte in Weiterbildung attraktiver zu machen. Geschulte Praxen werden auf der KWWL-Homepage bekannt gegeben.

 Die Termine für die nächsten Basistrainings Weiterbildung:

1./2. Oktober 2021 in Ostwestfalen-Lippe
18./19. März 2022 in Bochum
24./25. Juni 2022 in Münster
30. September/ 1. Oktober 2022 in Ostwestfalen-Lippe

Weitere Informationen

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Das KWWL ist ein bundesweit gefördertes Projekt zur Steigerung von Attraktivität und Qualität der allgemeinmedizinischen Weiterbildung nach §75a SGB V. Kooperationspartner in Westfalen Lippe sind die allgemeinmedizinischen Abteilungen der Universitäten Bochum und Münster, der KVWL, der ÄKWL und der KGNRW. Weitere Partner sind die Uniabteilungen Bielefeld & Witten, die Junge Allgemeinmedizin Deutschland (JADE) und der Hausärzteverband Westfalen Lippe.

Suche

Login