hvwl logo

Wir machen Ihre neuen Mitarbeiter*innen fit für die Praxis!

Wohl noch nie hat sich die zentrale Bedeutung der Hausarztpraxen bei der Patientenversorgung und der wichtige Job, den die Praxisteams leisten, deutlicher gezeigt, als in Zeiten der Corona-MFA Telefon AdobeStock 41829518Mit seinem kompakten Intensiv-Training für angehende MFA oder solche, die länger nicht im Job tätig waren, möchte der Hausärzteverband Westfalen-Lippe die Hausarztpraxen bei der Einarbeitung unterstützen. (Foto: stock.adobe.com)Pandemie.  Viele Hausarztpraxen sind aktuell auf der Suche nach qualifizierten neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, um ihre Teams zu verstärken. Doch der Anspruch an die Praxisteams ist hoch und der Einstieg in den Job im laufenden Praxisbetrieb oft eine Herausforderung. Der Hausärzteverband Westfalen-Lippe unterstützt Hausärztinnen, Hausärzte und ihre angehenden Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter deshalb mit einem kompakten Einstiegs- und Wiedereinstiegsseminar für Medizinische Fachangestellte (MFA): Unter dem Motto „Wir machen Ihre neuen Mitarbeiter*innen fit für die Praxis“ bietet der Berufsverband am 24. und 25. September in Bielefeld ein zweitägiges Intensiv-Training für MFA an, die aufgrund von Elternzeit, nach Pflege eines Angehörigen oder aus anderen Gründen länger nicht in der Praxis im Einsatz waren, bei der Vorbereitung auf den Wiedereinstieg und die besonderen Umstände im Hinblick auf die Corona-Pandemie. Und auch angehende MFA, die sich am Ende ihrer Berufsausbildung befinden, können sich hier optimal auf die Praxis vorbereiten.

In dem Kompakt-Seminar, am Freitag, 24.09.2021 von 14 bis 19 Uhr, und am Samstag, 25.09.2021, von 9 bis 16 Uhr, werden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer fit gemacht im Hinblick auf die Themen Kommunikation, Qualitätsmanagement, Hygiene, Einkauf, Sprechstundenbedarf, Formulare in der Arztpraxis, Diagnosekodierung, Abrechnung, Hausarztzentrierte Versorgung, Praxissoftwaresysteme, Zeitmanagement und Terminplanung. Auch zum Umgang mit schwierigen Patienten und zum Konfliktmanagement gibt es wertvolle Tipps.

Interessierte, die bisher noch nicht als MFA gearbeitet haben, sind ebenfalls willkommen. Erfahrungen aus der Hausarztpraxis sind von Vorteil, jedoch nicht zwingend Voraussetzung.
Das Seminar richtet sich an Teilnehmer*innen aus ganz Westfalen-Lippe und findet unter Berücksichtigung der aktuellen Corona-Situation und der geltenden Abstands- und Hygieneregeln in Bielefeld statt. Eine vorherige Anmeldung ist zwingend erforderlich. Die Teilnehmerinnen erhalten vor Ort ihr persönliches Hygiene-Paket.

Weitere Informationen und Anmeldung

Suche

Login