hvwl logo

"Bootcamp Werkzeugkasten Niederlassung": Jetzt Plätze sichern

Coronavirus Test AdobeStock 328381397Das Hausärzteverband fördert angehende Hausärztinnen und Hausärzte und bietet als Unterstützung die interaktive Seminarreihe „Werkzeugkasten Niederlassung“ an. (Foto: Cevahir - Fotolia)

Auf dem Weg zur eigenen Hausarztpraxis stoßen angehende Hausärztinnen und Hausärzte oft auf Unsicherheiten und Stolpersteine. Doch sie sind mit ihren Fragen nicht allein: Der Hausärzteverband Westfalen-Lippe unterstützt und begleitet sie, unter anderem mit der beliebten, interaktiven Seminarreihe „Werkzeugkasten Niederlassung“.

Vom 11. bis 13. September 2020 findet mit dem dreitägigen „Bootcamp – Werkzeugkasten Niederlassung“ in Haltern am See nun ein spannendes Special statt: Insgesamt vier Module sollen den Teilnehmern notwendiges Wissen rund um die Themen Bürokratie, Abrechnungen EBM und Sprechstundenorganisation vermitteln. Ausgewählte Fachreferenten stehen bei Fragen und Unklarheiten zur Seite.

Ein weiterer Pluspunkt ist der Veranstaltungsort: In Haltern am See können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in naturnaher Location nach einem lehrreichen Tag entspannen. Zudem lädt der Hausärzteverband Westfalen-Lippe im Anschluss in einer lockeren Runde zum Essen ein. Hier können die Hausärztinnen und Hausärzte von morgen sich ausgiebig mit Kolleginnen und Kollegen auszutauschen.

Anmeldungen zum Bootcamp sind ab sofort möglich – die Plätze sind stark begrenzt.

Kontakt Geschäftsstelle:

Tel.: 02303 94292-0
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Suche

Login